Dienstag, 11. Dezember 2007

Noch 22 Tage

Und Sehnsucht nach der Zeit, als es statt Alice noch das Fräulein vom Amt gab. (20 Tage ohne einwandfrei funktionierende DSL-Leitung!)

Kommentare:

Marc hat gesagt…

Ohne Dir zu nahe treten zu wollen, aber ich vermute ja irgendwie einen Fehler in Deinen Einstellungen. Ich habe z.B. das ganze letzte Jahr denselben Provider benutzt und die zwei Problemchen, die ich in dieser Zeitspanne hatte, hat deren Service innerhalb von 5 Minuten gelöst...

Dorin Popa hat gesagt…

Ja, aber was bitte in den Einstellungen. Während ich mit demselben Computer ständig problemlos via WLAN bei Arcor und daheim per DSL-Modem bei 1&1 reinkomme, spinnt nur der Alice-Zugang.

Zudem blinkt das ADSL-Licht des Modems oft oder geht ganz aus, was auch nicht gerade für eine Schuld meines Computers spricht.

Zudem hat das Alice-DSL bis 21. November problemlos funktioniert, bis dann plötzlich die Probleme auftraten. Zu dem Zeitpunkt habe ich aber nicht an meinen Einstellungen gedreht.

Gegen Deine Theorie spricht auch, daß gelegentlich eine Verbindung aufgebaut wird, mein Rechner auch durchaus Daten sendet, aber keinerlei Daten von Alice zu empfangen sind.

Blog Queen hat gesagt…

Ok, ich hasse es, nach 17 Uhr noch zu arbeiten, aber ich kann nur wiederholen, was ich schon x-mal gesagt habe: Alice ist Schrott, schlicht und ergreifend. Mit dem alten T-Kom-Anschluss hatten meine Eltern nie Probleme, Telefon ging, Computer im ersten Stock ging. Dann haben sie, wie alle Vielsparer, zu Alice gewechselt. Das Telefon ging mal, mal nicht. Der Internetanschluss funktionierte nur noch im Keller. Drei Fachleute später - einer davon ein von Alice beauftragter Techniker- ging immernoch nix. Dann urplötzlich lief der Internetanschluss oben! Ohne daß jemand irgendwo gefummelt hätte.

Und wie man den Zeitungen entnehmen kann, ist das mitnichten ein Einzelfall. Sorry Kiddo, ich glaube nicht, daß man hier den Fehler zwischen Tastatur und Stuhllehne suchen muß.

Aber Dorin, Schätzchen, wenn Du ein Fräulein vom Amt hättest, gäbs noch kein DSL...

Dorin Popa hat gesagt…

Woran Du mal wieder erkennst, daß mir heißes, pulsierendes Fleisch immer noch lieber ist als kalte Technik

Blog Queen hat gesagt…

Deine unsichtbaren Häschen haben Dich wohl ein bißchen benebelt... ein Frl. vom Amt besteht doch wohl eher aus heißem Äther, wenn überhaupt. Wußte gar nicht, daß Du Dich so gern beatmen läßt. :P

Dorin Popa hat gesagt…

Vom Atem spürt man durchs Telefon recht wenig, aber die Stimme, die Stimme, ich lasse mich gerne bezirzen

Blog Queen hat gesagt…

Jo. Deshalb telefonierst Du auch so oft. Ha!