Sonntag, 30. Dezember 2007

Wucherboulevard

Nichts gegen die lieben Kollegen vom Büchermarkt 69 in der Türkenstraße, aber für drei Euro kriegt man bei uns nicht ein, nicht zwei, son- dern drei Taschenbücher! Aber in der Türkenstraße sitzt das Geld auch lockerer.

1 Kommentar:

Kapinskis Schelling 48 hat gesagt…

ja in der tat. man beachte nur die dort angesiedelten lokalitäten und deren klientel.