Donnerstag, 22. November 2007

Serverknödel

Alice aka HanseNet aka Telecom Italia bleibt ihrem Ruf treu: Heute hat den ganzen Tag über weiterhin der DSL-Zugang nicht funktioniert. Mein PowerBook baut zwar eine Verbindung ins Internet auf und erhält eine IP zugeteilt, aber es kommt keine Verbindung zu irgendeiner Webseite zustande. Stattdessen erscheint stets die Fehlermeldung, daß kein PPPoE-Server erreichbar wäre. Alice selbst hat bisher nur mit einer Auto-Response reagiert: „Innnerhalb der nächsten 3 Tage erhalten Sie eine E-Mail, in der wir Ihre Fragen gerne beantworten. Bis dahin bitten wir Sie um etwas Geduld.“ Ja, das ist das schnelle, im voraus abkassierte Internet...

Update

Kommentare:

David hat gesagt…

Der Höhepunkt meiner Erfahrung mit Alice war, dass sie uns an der Hotline die falschen Zugangsdaten gegeben haben, wir dadurch zwei Monate lang per Minunteabrechnung statt Flatrate (die wir bezahlt haben) im Netz waren (warum es überhaupt eine Möglichkeit für einen Flatratekunden gibt, auch per Minute abgerechnet zu werden, ist mir schon komplett schleierhaft), und dann für beide Monate je weit über 500 € an Internetkosten zahlen sollten. Die Hotline war natürlich komplett unfähig, per Brief mussten wir erst mit Anwalt drohen, bevor es an jemanden ging, der sich auskannte. Und dann kam der grandiose Vorschlag, dass sie uns die 1000 €, die sie einfach schon eingezogen hatten, als Gutschrift verbuchen würden und sozusagen über das nächste Jahr(zehnt) damit unsere Alicekosten abgedeckt wären. So eine Unverschämtheit hab ich überhaupt noch nie erlebt. Na ja, nach vielen weiteren Briefen haben sie uns dann einen Teil zurückerstattet, aber auf 100 € extra sind wir sitzen geblieben. Hätten wir zwar sicher per Anwalt noch bekommen, aber uns hat es dann so gelangt, dass wir nur noch weg von Alice wollten. Die Telekom ist zwar auch ein Sch***laden, aber zumindest funktioniert es öfters und so was hab ich auch noch nicht erlebt.

Anonym hat gesagt…

Ich habe die Erfahrung gemacht, daß ich (auch mit Mac) bei Alice in de Technik-Hotline angerufen habe. Die sofort in die Verbindung reingeschaut haben, es kurz resetet haben und alles wieder ging.